Termine, Eintrittskarten, Vorverkauf …

Veranstaltungsort:

Stadthalle Hausach

Termine

– Freitag, 27. Mai 2022, 19.30 Uhr

– Samstag, 28. Mai 2022, 19.30 Uhr

– Sonntag, 29. Mai 2022, 19.30 Uhr

– Mittwoch, 01. Juni 2022, 19.30 Uhr

– Freitag, 03. Juni 2022, 19.30 Uhr

Eintritts-Preise

– Erwachsene: 12 €

– Kinder (bis 14 Jahre), Schüler, Studenten: 5 €

Vorverkauf

ab dem 05. Mai 2022

– Tourist-Info Hausach

– Streit. GmbH, Hausach

– Der Buchladen Limberger, Haslach

– Tabak und Herrenmode Schmidt, Wolfach

– Apotheke Rath, Schiltach

– Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach, Sekretariat – ausschl. für Schüler des RGG Hausach.

Eintrittskarten gibt es ausschl. bei diesen VVK-Stellen. Es besteht keine Möglichkeit des Erwerbs von Eintrittskarten über das Internet.

Bei den VVK-Stellen bedanken wir uns für ihr Engagement.

Die Eintrittskarten berechtigen ausschließlich zum Besuch der Aufführung am aufgedruckten Veranstaltungstag.

Aus Respekt vor den Mitbesuchern bitten wir darum, nicht mehrere Plätze für andere Besucher zu reservieren.

Der Bühnenbau in der Stadthalle Hausach startet am Wochenende 7./8. Mai 2022 und dauert rund zwei Wochen. Erst danach ist ersichtlich, wie viele Besucherplätze final bestuhlt werden können.

Parallel behalten wir die Entwicklung rund um die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Verordnungen im Auge. Aktuell gibt es keine Einschränkungen bzgl. Besucherzahl und Maskenpflicht. Jeder Besucher entscheidet daher selbst, ob er das Musical mit oder ohne Mund- und Nasenschutz besucht.

Aus den genannten Gründen werden wir zum Start des Vorverkaufs am 05. Mai 2022 nicht das gesamte Kontingent an möglichen Eintrittskarten in den Verkauf geben. Restliche Kartenkontingente werden am Montag, dem 26. Mai im Laufe des Tages für den Vorverkauf freigegeben.

Über die Entwicklung bzgl. Kartenverfügbarkeit halten wir Sie auf der Seite „Aktuelles“ auf dem Laufenden.

Informationen zur Aufführung

– Die Dialoge der Darsteller sind in deutscher Sprache.

– Hallen- und Saalöffnung: 18.00 Uhr

– Dauer der Aufführung ca. 2,5 Stunden mit einer Pause von 30 Minuten.

– Vor und nach der Aufführung sowie während der Pause Bewirtung durch Eltern der Mitwirkenden im Foyer der Halle.

– Die hohe Qualität der Musical-Produktion ist nur durch den Einsatz aufwändiger Bühnen-, Beleuchtungs- und Tontechnik möglich.

   Wir bitten daher darum, Handys während der Aufführung auszuschalten!

© 2022 by Verlag-am-Singersbach.de